Deutscher Frucht Preis 2014

Rund 120 geladene Ehrengäste – darunter prominente Köpfe aus der Lebensmittelwirtschaft und des deutschen Lebensmittelhandels – kamen in Baden-Baden zusammen, um die Sieger des Deutschen Frucht Preis 2014 zu küren. Nach einer festlichen Gala ließen sich die Gewinner in bester Stimmung gebührend feiern.

Das Fachmagazin RUNDSCHAU für den Lebensmittelhandel schreibt den prominenten Branchenpreis seit 18 Jahren zusammen mit dem Fruchthandel Magazin aus. Die hochkarätig besetzte Fachjury zeichnete in diesem Jahr insgesamt 12 Märkte aus. Die sechs nationalen und sechs Ländersieger der Obst- & Gemüseabteilungen wurden anhand eines umfangreichen Kriterienkataloges in unangemeldeten Store-Checks bewertet.